blue skies on blue water

Umweltliche Treuhandschaft

Als Kinder Gottes haben wir eine göttliche Berufung, uns um die Erde zu kümmern, ihre Ressourcen weise zu nutzen und sie für zukünftige Generationen zu bewahren. 

Wir sind Treuhänder der Erde.

Die Knospung einer Blume, das Hämmern eines Wasserfalles, das Leuchten der Sterne – jedes Einzelteil bringt dazu bei, dass diese Erde ein Meisterstück ist. Gott erschuf diese Erde als einen Ort, wo er seine Kinder durch seinen Sohn erretten kann. Der Artikel „Environmental Stewardship and Conservation“ („Verantwortung für die Umwelt und Naturschutz“), der auf Englisch in den Evangeliumsthemen auf LDS.org veröffentlicht wurde, beschreibt unsere Rolle in der Fürsorge der Erde.

Unsere Treuhandschaft
Gott hat uns die Erde anvertraut, damit wir uns Zeit nehmen können, sie zu schätzen, uns um sie zu kümmern und ihre Ressourcen weise zu nutzen. Wenn wir so handeln, handeln wir nach unserer heiligen Berufung als Treuhänder der Erde.

Treuhandschaft bedeutet nicht, dass uns die Erde gehört. Der Artikel lehrt uns, dass wir als Treuhänder Rechenschaft vor Gott ablegen müssen, wie wir die Ressourcen erhalten und für zukünftige Generationen beschützten, damit diese die zeitlichen Segnungen der Natur empfangen können. Er belehrt uns auch, alles was Gott uns gegeben hat, dankbar zu nutzen indem wir die Verschwendung von Leben und Ressourcen vermeiden und die Fülle der Erde benutzen, um für die Armen zu sorgen.

Ein weiser Treuhänder zu sein kann so leicht sein, wie einfach nur den Müll am Straßenrand aufzuheben, oder so kompliziert sein, wie die Gründung eines Wiederverwertungsprojektes. Weise Treuhänder sind sich den Auswirkungen ihres Handelns bewusst und sind an der Erhaltung der Rohstoffe der Erde beteiligt.

Die Kirche und Treuhandschaft
Die Führer der Kirche erkennen die Rolle von Treuhändern der Umwelt in Gottes Plan und ermutigen uns dazu, die Energie und Rohstoffe zu konservieren. Sie haben umweltfreundliche Bauprojekte, Wasserschutzbemühungen und Recyclingprojekte eingeführt.

Die Erde hat genug Ressourcen für alle, so lange wir uns gut um die Erde kümmern, so wie der Herr es beabsichtigt hat.

Den ganzen Evangeliumsthemenartikel „Environmental Stewardship and Conservation“ (“Verantwortung für die Umwelt und Naturschutz“) auf Englisch lesen.

Quelle: Evangeliumsthemen
—Kimberly Austin, Mormon Insights

Weitere Einblicke finden

Präsident Dieter F. Uchtdorfs Erklärung von der Wohlfahrt und seine eigene Erfahrung damit lesen.

Darum lesen, warum wir uns um die Umwelt kümmern müssen.

Eine Liste von manchen Umweltschutzmaßnahmen sehen, die die Kirche Jesu Christi HLT bisher unternommen hat

Über Treuhandschaft in den Evangeliumsthemen lesen

Übersetzt von Gwyn Kutschke, Mormon Insights

Foto von Nicolas Raymond

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Leave a Reply

Each comment will be reviewed by a staff member before it will appear on the site. We reserve the right to not approve any comments that do not meet our community standards. View our community standards here.

Your email address will not be published.